Polymere in Kontakt mit Schmiermitteln

22.3.2016

Polymere (PA, POM, PEEK, …) werden zunehmend in geschmierten Systemen eingesetzt. Sehr oft ist unklar, wir sich die Polymere verhalten. Hierbei spielen der Typ des Grundöls sowie seine Additive eine entscheidende Rolle. Messungen mit Radionuklidtechnik zeigten, dass auch durch den Ölfilm hindurch polymerer Übertrag auf die Stahlseite möglich ist. Dieser Übertrag entscheided über das Einlaufverhalten des tribologischen Systems.

Weiterführende Informationen finden Sie in:

Running-in due to material transfer of lubricated steel/PA46 (aliphatic polyamide) contacts

Wear, Volume 301, Issues 1–2, April–May 2013, Pages 758-762