Zielgerichtetes Einstellen tribologischer Systeme in der gesamten Wertschöpfungskette

Kundenspezifische Leistungen des MikroTribologie Centrums μTC

Tribosystembewertung

Tribometrie und Komponentenprüfstandsversuche
Prüfstandsbau
Kennwertermittlung
Lebensdauervorhersagen
Schadensfallbegutachtungen

Auslegung von Schichten, generativ gefertigten Bauteilen und Implantaten
Kennwertermittlung
Prozessoptimierung
Produktentwicklung

Tribofarming
Ermittlung komplexer Datenkennfeldern

nach oben

Tribosystemoptimierung

Reibungsoptimierung und Verschleißschutz
Einlaufoptimierung
Optimierung der Additivierung
Optimierung der Endbearbeitung
Prüfung des Einsatzes von Keramik
Entwicklung von Kohlenstoff-Schichten (C-Schichten)

Multiskalenmodellierung
Entwicklung von Kontaktmechanikmodellen
Analyse der tribologischen Vorgänge im Schmierspalt

Entwicklung von digitalen Tribozwillingen  
Materialmodelle
Festkörper- und Schmierstoffmodelle

Machine Learning
Bewertung von Verschleiß und Standzeit bei Werkzeugen
Optimierung von Betriebsbedingungen im Hinblick auf Effizienz und Lebensdauer der Komponenten

nach oben

Entwicklung multifunktionaler Tribowerkstoffe

Schicht- und Schmierstoffentwicklung
serienfähige Diamantbeschichtungen für Werkzeuge
Diamant-DLC Kombinationsschichten
Temperatursensorschichten
Drucksensorschichten
Korrosionsschutzschichten
Maxphasen, Wasserstoffbarriereschichten
Hochtemperaturschichten  (> 600 °C)
Entwicklung von Basisfluiden
Additivcharakterisierung
Entwicklung schaltbarer Reibungssysteme

Materialmodellierung
Spektrencharakterisierung
Batteriematerialoptimierung
Oberfächenoptimierungen

nach oben

 

Gruppen

Das MikroTribologie Centrum μTC ist eine gemeinsame Initiative des Fraunhofer-Instituts für Werkstoffmechanik IWM und des Instituts für Angewandte Materialien - Computational Materials Science (IAM-CMS) des Karlsruher Instituts für Technologie KIT. Es vereinigt die tribologischen Aktivitäten beider Institute. Von den unten aufgelisteten Gruppen arbeiten fünf im Fraunhofer IWM und zwei im KIT. Wenn Sie auf den Link für mehr Informationen klicken, werden Sie auf die Seite der jeweiligen Gruppe (diese wird in einem neuen Fenster geöffnet) innerhalb des entsprechenden Institutes geführt.

 

Verschleißschutz, Technische Keramik

 

Entwicklung von adaptiven Tribosystemen und von Schmierstoffen mit ultraniedriger Reibung

Untersuchung von Hochtemperatur-Tribosystemen

 

Multiskalen-modellierung und Tribosimulation

 

ƒMultiskalige Simulation von Reibungs- und Verschleißprozessen

Simulation von Plastizität und Tribochemie

 

Polymertribologie und biomedizinische Materialien

 

ƒAnalyse geschmierter Polymer-Stahl-Kontakte

Tribologie generativ gefertigter Bauteile

 

Tribologische Schichtsysteme

 

Herstellung angepasster amorpher diamantähnlicher Kohlenstoff schichten und kristalliner Diamantschichten

Prozess- und Anlagenentwicklung

 

Materialien unter tribologischer Belastung

 

ƒWerkstoffwissenschaftliche Fragestellungen der Tribologie

ƒVerbindung technischer und biologischer Systeme

 

Mikrotribologie

 

ƒEntwicklung von Prozessen zur lasergestützten Oberflächentexturierung

ƒBeanspruchungsspezifische Wirkflächenoptimierung

 

Angewandte Nanotribologie

 

Aufklärung und Beschreibung von Einlaufvorgängen und Entstehung des dritten Körpers

ƒEchtzeitmessung von Reibung und Verschleiß und Entwicklung von in situ-Messtechniken